Hausverwaltung Gottwald
Ihre Hausverwaltung für Mainz und Umgebung
persönlich | unmittelbar | direkt

Maria-Oberndorf-Straße 16
55294 Bodenheim

Tel.: 06135 - 71 69 856
Fax: 06135 - 71 69 857

web: www.hv-gottwald.de
Mail: info@hv-gottwald.de
ANZEIGE
ANZEIGE

Vorweihnachtlicher Zauber unter Lichterketten

Ebersheimer Adventsmarkt am 2. Dezember

Muttis mit Geschenken
Muttis mit Geschenken
Lichterketten-Dach
Lichterketten-Dach
Kleines Karussell für kleine Gäste
Kleines Karussell für kleine Gäste
Kids sicher auf Entdeckungsreise
Kids sicher auf Entdeckungsreise
Weihnachtsbaum Lindenplatz Hechtsheim
Weihnachtsbaum Lindenplatz Hechtsheim

Von Thorsten Söchtig

EBERSHEIM - Die lokale Agenda 21 veranstaltet auch in diesem Jahr den beliebten Adventsmarkt an der Ortsverwaltung. Am Samstag, den 2. Dezember, dürfen sich Besucher aus der Region von 12 - 20 Uhr an den zahlreichen Ständen Herz und Magen erwärmen. Ein untrügliches Zeichen dafür, dass der Weihnachtsmarkt beginnt, ist die sternförmig angebrachte Lichterkette am mittleren Baum, der fast den ganzen Markt überspannt. Erneut übertreffen sich die Bürger aus Ebersheim und die Vereine beim Ausrichten des besinnlichen Festes. Heiß begehrt ist die Örtlichkeit bei Eltern, denn das eingezäunte Areal bietet gleichermaßen Freiheiten für die Kids zum Toben und Entdecken sowie die Möglichkeit, ein Auge auf die Emporkömmlinge zu halten.

Programm
12 Uhr: Eröffnung durch Ortsvorsteher Matthias Gill
16:30 Uhr: Musikbeitrag der Lyra
ca. 17:15 Uhr: Kindersingen
Um 17 Uhr kommt der Nikolaus und verteilt fair gehandelte Schoko-Nikoläuse!

Zwischen Naschen und Staunen wird es im Sitzungssaal einen kleinen Künstlermarkt geben. In Heimarbeit hergestellt, bieten die Kunsthandwerker ihre Kreationen an. Der Adventsmarkt besticht mit Bürgerengagement und Auswahl. Willi Agatic kredenzt Spanferkel vom Feinsten. Die Agenda widmet sich der Flüssigkost mit Glühwein, Wein, Secco und Traubensaft. Alte Herren schenken nicht alkoholische Getränke aus. Nadine Beißmann präsentiert Liköre, gehäkelte Kuscheltiere und Marmelade. Cecilia Gimeno de Papenberg verführt mit peruanischen Köstlichkeiten. Die 3 Eisheiligen sorgen für Kaffee und Torten. Die ev. und kath. Pfarrgemeinde reizen mit herzhafter Champignon-Pfanne und heißem Winterapfel. Die Grundschule FV profilliert sich mit Pofferjes, Getränken und einem Glücksrad. Die kath. Jugend/Zeltlager versüßt den Tag mit Zuckerwatte, gebrannten Mandeln und Popcorn. Die Kitas Feldmäuse FV, Kleine Strolche FV und Laurentius FV engagieren sich mit Brezeln, Crêpes, Waffeln, einer Tombola und einem kleinen Karussell. Maria Kleinherz’ geschickte Hände bringen genähte Taschen hervor. Gabi Köhler und Monika Schütz kokettieren mit Kartoffelwaffeln und verschieden Dips. Mechthild Künstlers Name ist Programm mit Karten, Bildern und Brettchen. Barbara Maier unterhält die Kinder mit Basteleinheiten. Ute Schäfer zeigt Schmuck aus Edelstein und Perlen. Bettina Schreiber empfiehlt sich mit Plätzchen, Likören, Handarbeiten und Mojo. Der TSV schickt herzhafte Bratwurst, Rindswurst und Pommes ins Rennen. Helmi Wüst listet Karten, Bilder und Deko-Objekte auf und Kalli Zimmermann unterhält Mann und Maus mit Musik.

Veranstaltungsort ist die Ortsverwaltung in der Römerstraße 17 in Mainz-Ebersheim.

Zornheimer Weihnachtsmarkt

Der Zornheimer Weihnachtsmarkt öffnet Tür und Tor am 3. Dezember von 11 - 19 Uhr und erwartet die Besucher auf dem Ulmenplatz. Der besinnliche Markt findet seinen Weg in die Herzen von Freunden aus der Mitte sowie Gästen aus der Ferne mit schmackhaften Köstlichkeiten und heißen Getränken.

Fotos: Thorsten Söchtig