Hausverwaltung Gottwald
Ihre Hausverwaltung für Mainz und Umgebung
persönlich | unmittelbar | direkt

Maria-Oberndorf-Straße 16
55294 Bodenheim

Tel.: 06135 - 71 69 856
Fax: 06135 - 71 69 857

web: www.hv-gottwald.de
Mail: info@hv-gottwald.de
ANZEIGE
ANZEIGE

Grünamt hilft bei der Hechtsheimer Ortskernpflege

Initiative Blühendes Hechtsheim 2016 will einiges bewirken

HECHTSHEIM - Alexander Schubert ist Abteilungsleiter Pflege beim städtischen Grün- und Umweltamt. Ganz grün- und umweltbewusst ist er mit dem Fahrrad nach Hechtsheim gekommen und spach mit einer Gruppe von Ladeninhabern, Hausbesitzern und anderen Hechtsheimern über Möglichkeiten der Unterstützung bei der Pflege und Aufwertung des Hechtsheimer Ortskerns. Die Initiative "Blühendes Hechtsheim 2016" möchte erreichen, dass der zur Zeit im Gesamtbild triste Ortskern sich künftig einladender präsentiert und eher als derzeit zum Flanieren und Verweilen anregt.

Schubert betont: "Der Stadtsäckel ist leer. Die Stadt kann leider keine umfassende Begrünung und Pflege des Straßenbildes leisten." Im Auftrag der zuständigen Dezernentin kann er jedoch eine städtische Hilfestellung anbieten, denn die Wünsche der Bürgerinnen und Bürger entsprächen den Zielen der Stadt. Wenn zum Beispiel, wie es an manchen Stellen der Neustadt vorbildlich geschehe, ein Anlieger oder eine Schulklasse sich um die Pflege einer Baumscheibe am Straßenrand kümmern will, könne der städtische Gartenbaubetrieb eventuell kommen, um einen verhärteten Boden für die Bearbeitung vorzubereiten, und im Folgenden jahreszeitgemäße Pflanzen zur Verfügung stellen. Nachhaltiges bürgerschaftliches Engagement sei aber auf jeden Fall gefordert, denn:"Gärtnerisches Arbeiten ist immer wieder von Rückschlägen bedroht und kann auch mühsam sein".

Wer Interesse hat, bei der Initiative mitzuarbeiten, wendet sich an Dr. Rupert Röder, hechtsheim@didactools.de

Rupert Röder

ANZEIGE
Vitalis