Hausverwaltung Gottwald
Ihre Hausverwaltung für Mainz und Umgebung
persönlich | unmittelbar | direkt

Maria-Oberndorf-Straße 16
55294 Bodenheim

Tel.: 06135 - 71 69 856
Fax: 06135 - 71 69 857

web: www.hv-gottwald.de
Mail: info@hv-gottwald.de
ANZEIGE
ANZEIGE

Gottesdienste in der VG

Kath. Kirche St. Alban Bodenheim
Kath. Kirche St. Alban Bodenheim
Gedenkstätte St. Alban Bodenheim
Gedenkstätte St. Alban Bodenheim
Kath.Kirche St. Gereon Nackenheim
Kath.Kirche St. Gereon Nackenheim
Kreuz St. Gereon Nackenheim
Kreuz St. Gereon Nackenheim

Von Thorsten Söchtig

BODENHEIM/Nackenheim - Wenn das Jahr sich neigt und der tägliche, anstrengende Trott beginnt, sich im Nebel der vergangenen Wochen zu zerstäuben, dann kann die Seele langsam und entspannt zur Ruhe kommen. Zum Jahresende bieten die Kirchen offene Arme. Denn zwischen den Lasten, die ein jeder auf seinen Schultern trägt, ist das Leben lebenswert und man vergisst mit Leichtigkeit, dass die Vielfalt des Alltags auch eine beachtliche Anzahl an Freuden und Erfolgen beinhaltet.

In der Bodenheimer katholischen Gemeinde beginnt der Heiligabend um 15 Uhr mit der Krippenfeier für Kinder im Pfarrzentrum. Um 18 Uhr folgt die Christmette, die vom Kirchenchor und dem Blasorchester Bodenheim mitgestaltet wird.

An Silvester, zum Fest der Heiligen Familie, beginnt um 10.30 Uhr die Wort-Gottes-Feier im Caritas-Zentrum im Reichsritterstift 3 in Bodenheim. Um 17 Uhr folgt das Dankamt zum Jahreswechsel mit sakramentalem Segen, mitgestaltet vom Kirchenchor. Die ev. Kirchengemeinde Bodenheim begeht den Heiligabend um 15.30 Uhr beginnend mit dem Familiengottesdienst mit Krippenspiel für Kinder bis 9 Jahre. Um 17 Uhr folgt der Familiengottesdienst mit Weihnachtsspiel der VorkonfirmandInnen und um 22.30 Uhr die Christmette unter Mitwirkung der Kantorei. Der Silvestergottesdienst der beginnt um 18.15 Uhr. St. Alban beginnt an Neujahr das Hochfest der Gottesmutter Maria um 10 Uhr mit dem Hochamt. Um 17.30 Uhr folgt die Aussetzung des Allerheiligsten und stille Anbetung. Den Abschluss bildet um 18 Uhr das Hochamt mit sakramentalem Segen. Die Kollekte fließt an das Maximilian-Kolbe-Werk.

In Nackenheim öffnet St. Gereon am Heiligabend die Pforten um 14.30 Uhr beginnend mit der Kinderchristmette. Um 16.30 Uhr folgt die Weihnachtsmusik und um 17 Uhr findet die Christmette statt. An Silvester, zum Fest der Heiligen Familie, beginnt die Kirche um 9.30 Uhr mit dem Amt in der Herz-Jesu-Kapelle im Pfarrzentrum Nackenheim, Mainzer Str. 7. Um 17 Uhr folgt das Dankamt zum Jahreswechsel mit sakramentalem Segen in St. Gereon. An Neujahr beginnt um 10 Uhr das Amt in der Herz-Jesu-Kapelle und um 18 Uhr das Amt mit der Aussendung der Sternsinger. Die Kollekte geht an das Maximilian-Kolbe-Werk. Die ev. Kirchengemeinde Nackenheim feiert an Heiligabend den Gottesdienst im Hildegard-von- Bingen Senioren-Zentrum, Mittelwiese 13. Um 15.30 Uhr beginnt der Familiengottesdienst mit Krippenspiel für Familien mit Kindern bis 9 Jahre und um 17 Uhr folgt der Familiengottesdienst mit Weihnachtsspiel der VorkonfirmandInnen. Der Silvester-Gottesdienst beginnt um 17 Uhr. Das neue Jahr startet mit Gottesdienst und anschließendem Neujahrsempfang um 17 Uhr.

Fotos: Thorsten Söchtig