Hausverwaltung Gottwald
Ihre Hausverwaltung für Mainz und Umgebung
persönlich | unmittelbar | direkt

Maria-Oberndorf-Straße 16
55294 Bodenheim

Tel.: 06135 - 71 69 856
Fax: 06135 - 71 69 857

web: www.hv-gottwald.de
Mail: info@hv-gottwald.de
ANZEIGE
ANZEIGE

51. Dienheimer Fastnachtsumzug am Samstag, 25. Februar 2017

DIENHEIM - Der über die Ortsgrenzen hinaus bekannte Dienheimer Fastnachtsumzug findet am Samstag, den 25. Februar 2017 um 14.11 Uhr statt. Veranstalter des Umzuges ist wieder die Gemeindeverwaltung Dienheim unter Mithilfe der Feuerwehr und von Ortsvereinen.

Bewerbungen für interessierte Vereine und Gruppen, die sich am 51. Dienheimer Umzug aktiv beteiligen wollen, können ab sofort auf der Internetseite der Gemeinde heruntergeladen werden: www.dienheim.de, ?Anmeldung Fastnachtsumzug, oder können bei der Gemeindeverwaltung Dienheim Rheinstr. 33 während der Sprechzeit (Donnerstag, 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr) abgeholt bzw. abgegeben werden. Bitte beachten Sie insbesondere die neuen Teilnahmebedingungen, die seit 2016 gelten und auch für den Umzug 2017, eingehalten werden müssen. Anmeldeschluss für den diesjährigen Umzug ist Freitag, 3. Februar 2017. Eine Umzugsbesprechung mit den Teilnehmern findet ebenfalls am Freitag, 3. Februar 2017, um 18.30 Uhr im Nebenraum der Gaststätte „Zum Siliusstein“, Saarstr.37 in Dienheim statt.

· Um die Attraktivität des Dienheimer Fastnachtsumzuges weiter zu erhöhen, werden auch für den Fastnachtsumzug 2017 wieder Preise in drei Kategorien vergeben. Eine Jury bewertet die Zugteilnehmer für den schönsten Motivwagen / Motto

· die schönste Fußgruppe / Originellstes Kostüm / Motto

· die schönste Kinder- Jugendgruppe / Originellstes Kostüm / Motto

Den jeweiligen Siegern wird nach Zugende auf dem Festplatz ein Wanderpokal bzw. Preis überreicht.

Nach Beendigung des Umzuges findet für alle Besucher und Beteiligten eine Abschlussparty am Festplatz in der Kirchstraße statt. Die Aktiven der Freiwilligen Feuerwehr Dienheim übernehmen wieder die Bewirtung und das Programm am Festplatz.

Die Unkosten für den Fastnachtsumzug sollen wieder durch den Verkauf von Ansteck-Pin`s abgedeckt werden. Die auswärtigen Besucher können Pins vor und während des Umzuges erwerben. Der Veranstalter und die beteiligten Vereine hoffen auf Unterstützung und Verständnis der Besucher. Pin`s sind ab sofort zum Preis von 2,50 € bei verschiedenen Ortsvereinen und folgenden Verkaufsstellen erhältlich: Friseursalon Jochem, Haar- u. Kosmetiktreff J. Lösch / D. Seibert, in der Oppenheimer Poststelle, sowie in der Dienheimer Gemeindeverwaltung.

Für evtl. Fragen und Auskünfte steht Ortsbürgermeister Norbert Jochem während der o.a. Sprechzeit in der Gemeindeverwaltung (Tel.: 06133/2249) oder p. E-Mail gemeinde@dienheim.de zur Verfügung.